Anja: Adventskranz

Letztes Jahr sah unser Adventskranz ganz klassisch aus: Tanengürn und ein paar Farbtupfer.

IMG_0313Dieses Jahr habe ich einen umhäkelten Adventskranz von Regina geschenkt bekommen und mußte bei der Dekorierung etwas umdenken. Ich habe mir besonders große Kerzenteller besorgt, da sich eventuelles Tropfwachs von der Wolle nur schlecht wieder entfernen ließe. Nur weiß und silber war mir zu „cool“, deswegen habe ich noch ein paar grüne Elemente kombiniert.

Und so sieht das Ergebnis aus:

IMG_5129Ganz anders als seine Vorgänger, aber auch schön, oder?

Advertisements

6 Gedanken zu “Anja: Adventskranz

      • Das ist ´ne gute Idee, aber ich weiß nicht ob das doof ist wegen der dicken weißen Wolle?! Aber ich werde mir bei Regina mal einen zartgrün umhäkelten wünschen, da passt das bestimmt sehr gut. Dann bestele ich am besten gleich noch ein Sortiment Häkelblüten mit ;o).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s