Anja: Wachstuch – die Dritte

IMG_6494Nun habe ich einen meiner Lieblingswachstuchstoffe aus der Geschenktbox verarbeitet. Er sieht nicht nur super aus, er läßt sich auch prima vernähen (ich hatte auch schon Wachstücher die unter dem Füßchen „geklebt“ haben oder an der Nahtstelle aufgerissen sind).

Ein Täschchen, verziert mit einer Applikation, sollte es werden. Die Wachstuchapplikation gibt es auch in unserem Shop (http://de.dawanda.com/product/51561095-Wachstuch-Applikation-Apfel)

IMG_6486Zuerst die Applikation aufnähen. Bei Wachstuch kann man diese nicht mit Nadeln fixieren, deshalb hier ein kleiner Tipp: man kann sie mit einem ganz gewöhnichen Klebestift befestigen so dass sie beim Annähen nicht verrutscht. IMG_6487Als nächstes den Reißverschluß einnähen.IMG_6488Die Tasche wenden, die Seiten vernähen. Hier noch ein kleiner Tipp: da Nadeln nicht verwendet werden können, stattdessen einfach mit Büroklammern fixieren, so verrutscht nix.IMG_6489Nochmal wenden und: sich freuen! IMG_6495Seid herzlich gegrüßt und habt alle ein wunderschönes Wochende – es soll ja mal wieder die Sonne scheinen ;o).

Eure Anja

2 Gedanken zu “Anja: Wachstuch – die Dritte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s