Anja: Gestreiftes Schrägband

Ich hatte mal einen Fleecepullover der passte ganz gut aber die Ärmel waren zu kurz. Da hab ich dann einfach die Ärmel abgetrennt und wollte eine Weste draus machen … dann lag er im „noch- zu-nähen-Korb“ rum. Jetzt wird es wieder kälter und ich hab ihn mal fix aus dem Korb gefischt. Eigentlich wollte ich die Ärmelausschnitte einfach sauber umnähen …IMG_6561… aber in der Zwischenzeit ist mir dieses herrliche  Schrägband zum fairen Preis über den Weg gelaufen und das passte doch perfekt!IMG_6563Bei „DaWanda“ gibt es bereits Material in rauen Mengen, deshalb möchte ich nicht auch noch in die Konkurrenz einsteigen. Dort gibt es ebenfalls dieses Schrägband, allerdings erst ab 0,60€/m.

Deshalb habe ich es mal als Angebot bei ezebee eingestellt: 0,40€ / pro Meter (http://www.ezebee.com/product/87302/stripes-schragband-gestreift).IMG_6547Bis bald!

Eure Anja

2 Gedanken zu “Anja: Gestreiftes Schrägband

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s